• Zielgruppen
  • Suche
 

Watt Innovatives 3.0

Tourismus und Nordsee. Watt Innovatives 3.0 (B.Sc.)

Innovative Tourismuskonzepte für die Küste. Watt Innovatives 3.0 (M.Sc.)

In Kooperation mit der Abteilung Regionales Bauen und Siedlungsplanung als interdiszipinäres Projekt.


Inhaltliche Beschreibung



Der Tourismus an den deutschen Küsten unterliegt sich ständig verändernden Rahmenbedingungen. Insbesondere der demografische Wandel und die damit verbundene Entjüngung der Gesellschaft stellt ihn vor ganz neue Aufgaben und fordert gleichzeitig auch die gestaltenden Disziplinen einmal mehr zu kreativen Lösungsfindungen für Generationengerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Fortschritt heraus.

Die Architektur hat dabei als generalistische Disziplin wesentlichen Anteil daran, Gegenwart und Zukunft mitzugestalten. Auch zukünftige Architektinnen und Architekten tragen mit ihren Visionen, Konzepten und konkreten Produktideen dazu bei.

Die Landesinitiative Niedersachsen Generationsgerechter Alltag (LINGA) und die Leibniz-Universität laden deshalb motivierte Studierende der Fakultät Architektur und Landschaft im Rahmen eines kurzen Projektes zur LINGA-Blockwoche in Cuxhaven ein.

Die Blockwoche versteht sich als Kreativwerkstatt, in der Studierende verschiedenster Fachbereiche und Hochschulen aus ganz Niedersachsen zusammenkommen, um fünf Tage lang gemeinsam Lösungen für einen zukünftigen Tourismus an Deutschlands Küsten zu entwerfen. Das Spektrum der Ideen kann hierbei von Konzept- bis hin zu Projektdesigns reichen und wird mit Preisen prämiert.

Für Fragen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

h.bloem@igt-arch.uni-hannover.de

 

Studiengang

B.Sc. Architektur, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

Lehrmethode

Seminar/Projekt

Termin

Fr. 14-16 Uhr (Einzel, Block + Sa/So)/ Di. 12-18 Uhr (Einzel)

Erster Termin

Fr. 25.04.2014

Veranstaltungsort

Fr. Herrenhäuser Str. 8, Raum B053
Di. Herrenhäuser Str. 8, Raum A026

Lehrpersonen

Schröder/Zibell/Hartmann/Liebig/Lüder/Haid/Ferretti/Sommariva/Bloem