• Zielgruppen
  • Suche
 

Bau- und Architektenrecht

Wenn Vision auf Wirklichkeit trifft - alles Wissenwerte (aber auch nicht mehr!) zum Bau- und Architektenrecht. Das Seminar erarbeitet anhand eines Musterprojektes praxisnah die notwendigen Grundlagen.

Inhalt und Lernziele

Das Seminar behandelt ein fiktives Bauvorhaben von der Projektidee bis zu ersten Umbaumaßnahmen im Bestand und behandelt dabei die wesentlichen rechtlichen Fragestellungen und Problemlagen aus den Bereichen Architektenvertrag einschließlich Urheberrecht und HOAI, Bauvertrag einschließlich VOB/B, Zusammenspiel mit weiteren Planungs- und Baubeteiligten, Nachbarrecht, Einflüsse aus dem öffentlichen Recht, Versicherungsfragen, Haftungsproblematiken etc. sowie baupraktische Anforderungen bei z.B. baubegleitender Planung, gestörtem Bauablauf oder Abrechnungsprüfung etc. Das aktuell im Gesetzgebungsverfahren befindliche Bau- und Architektenvertragsrecht mit seinen teilweise grundlegenden Modifikationen wird inhaltlich berücksichtigt.

 

Studiengang

B.Sc. Architektur, M. Sc. Architektur und Städtebau

Termin

Fr. 08 – 12 Uhr, zweiwöchentlich

Erster Termin

Fr. 28.10.2016

Veranstaltungsort

Herrenhäuser Str. 8, Raum C007

Lehrpersonen

Meier