• Zielgruppen
  • Suche
 

Entwerfen urbaner Landschaften und gesellschaftlicher Wandel

 

Inhalt und Lernziele

Vermittlung von Wissen zu Theorie und Praxis der Freiraumplanung und des Entwerfens.

Städtische Freiräume im gesellschaftlichen Wandel: Analyse demographischer, sozialer, ökonomischer, räumlicher und anderer Wandelprozesse in Bezug zu Landschaftsarchitektur und Umweltplanung. (Prominski); städtische Freiraumtypologien und ihre Veränderungen durch gesellschaftlichen Wandel (Zibell).

Vertiefendes Wissen über Theorie, Funktion und Gestalt von (städtischen) Freiräumen. Kritische Reflektion gesellschaftlicher Wandelprozesse und ihrer Konsequenzen für zukünftige Landschaftsarchitektur und Umweltplanung.

 

Studiengang

B.Sc. Architektur, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

Lehrmethode

Vorlesung

Studienleistungen

Übungen und Kurzarbeit

Termin

Mo. 10 - 11.30 Uhr / Di. 9.45 - 11.15 Uhr

Erster Termin

Mo. 19.10.2015

Veranstaltungsort

Mo. Herrenhäuser Str. 8, Raum C150
Di. Herrenhäuser Str. 2a, Raum 009

Lehrpersonen

Prominski/Zibell/Stock/Busche